Privacy Week Berlin 2019

Vom 7.10. – 13.10.2019 findet zum 2. Mal die Privacy Week Berlin mit Angeboten aus verschiedensten Bereichen des Privatsphäreschutzes statt. Wir lehnen uns an die ebenfalls jährlich stattfindende Konferenz „PrivacyWeek“ des C3W (Chaos Computer Club) in Wien an.

Die Privacy Week Berlin 2019 fällt dieses Jahr leider vom Programm her sehr klein aus. Warum könnt ihr ebenfalls in unserem Discourse-Forum lesen. Wir setzen uns für freie, dezentrale, quelloffene und selbst hostbare Lösungen ein, da wir an eine freiere und demokratische Zukunft glauben. 

Alle Teilnehmer*innen, Referent*innen, Sponsor*innen und Freiwilligen der Privacy Week Berlin 2019 werden gebeten, sich während der gesamten Veranstaltung an die Regeln des Miteinanders (Code of Conduct) zu halten.

Support Us!

Die Privacy Week Berlin braucht dauerhaft finanzielle Unterstützung. Euren Support könnt Ihr durch Spenden auf folgendes Konto zeigen:

Inhaber: Flowtopia e.V.
IBAN:    DE37 4306 0967 1234 1005 00

Verwendungszweck: Privacy Week Berlin

Hinweis: Die dort mit dem Verwendungszweck „Privacy Week Berlin“ gekennzeichneten eingehenden Spenden werden ausschließlich für die Organisation der Privacy Week Berlin verwendet. Die Organisatoren verwenden zum Einsammeln von Spenden ihren 2018 gegründeten Verein namens “Flowtopia e.V.” (danke hier nochmals an Digitalcourage e.V. für die Bereitstellung eines Spendenkontos im letzten Jahr!)